über mich

​Ich bin zweisprachig aufgewachsen und male, schreibe und zeichne, seit ich denken kann. Kein Wunder, dass ich mich auch beruflich nicht zwischen Sprache und Bild entscheiden konnte.

Letztlich sind Bilder auch eine Art Sprache, die universell und ohne Worte Botschaften vermitteln und Gefühle erzeugen können.

Und so bin ich mal Übersetzer von Sprache zu Sprache, mal von Bild zu Gefühl - und oft kombiniere ich einfach beides.
 

warum Papier?

​Papier ist ein sehr vielseitiger Werkstoff - es lässt sich bemalen, beschreiben, schneiden, biegen, bedrucken, kleben, reißen und mit vielen anderen Werkstoffen kombinieren - ​die Möglichkeiten sind schier unendlich. Und es macht unheimlich Spaß, immer wieder etwas Neues auszuprobieren. ​

Fragen, Wünsche, Anregungen?

Schreib mir!

via E-Mail an

papierideen@mail.de

oder nutze das

Kontaktformular